PONForum

Das Forum über die tollsten Hunde der Welt
Aktuelle Zeit: 16.01.2018, 22:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hallo zusammen
BeitragVerfasst: 11.06.2015, 23:27 
Offline
Hundebaby
Hundebaby

Registriert: 11.06.2015, 15:37
Beiträge: 1
Ich habe als Teenager mal einen PON gesehen und mich spontan in die Rasse verliebt. Wir hatten damals einen Cocker Spaniel, ein zweiter Hund kam nicht in Frage, und nach der Schule/Ausbildung war irgendwie nie der richtige Zeitpunkt. Bis Ende 2007.
Da hat es privat und im Job gepasst, endlich, und ich habe im Internet nach Züchtern gesucht. Ich wollte einen dunklen PON. Nach einigen Telefonaten und Besuchen auf Homepages war die Vor-entscheidung getroffen. Ich habe dann Anfang Dezember die zukünftige Hundemama "meines" PON im Schwarzwald besucht. Eine zurückhaltende und doch sehr souveräne, freundliche, supertolle, wunderschöne Hündin :love: , die Chemie mit der Züchterin hat auch gepasst, und dann hieß es warten, warten, warten... Bis im Januar die Nachricht kam: Ja, die Hündin ist läufig... Ja, sie hat sich decken lassen... Ja, sie ist trächtig. JA!!! :tanz: Und wieder warten... Ich wollte einen Rüden, und am 27. März 2008 kam dann die erlösende Nachricht: 4 gesunde Welpen, 2+2, und außer mir noch kein Interessent für einen Rüden, ich kann "wählen". Allerdings... zwischen zwei fast weißen Rüden. Fotos über Fotos der supersüßen Welpen, die anfangs eher aussahen wie Meerschweinchen, Filme und nahezu täglich Infos. Wirklich entscheiden konnte ich mich natürlich so nicht, aber die Tendenz ging klar in Richtung "Rüde Nr. 1".
Am 1. Mai durfte ich dann endlich die Welpen besuchen. Die kleinen Hundemädchen waren total neugierig und verspielt, "mein" Rüde hat die ganze Zeit geschlafen. Der andere Rüde hat mich lange beobachtet und sich dann vor mich hingesetzt. Minutenlanger Blickkontakt, dann ist er auf meinen Schoß geklettert und in meiner Schneidersitzkuhle eingeschlafen. :hearts: :love: :hearts: Am 27. Mai 2008 habe ich dann den nicht-dunklen Rüden Nr. 2 "Campino" in sein neues Zuhause bei mir in Frankfurt geholt und das bis heute nicht eine Sekunde lang bereut. Ich hoffe, er auch nicht.
Den Namen habe ich gekürzt, aus Campino wurde Camo, und der hat sich zu einem tollen, freundlichen, gutmütigen, liebevollen und verschmusten Familienhund entwickelt. Als PON hat er natürlich seinen eigenen Kopf, er hört perfekt, folgt aber nicht immer im ersten Anlauf. Trotzdem ist er (fast immer) problemlos büro-, restaurant- und hoteltauglich.
Camo ist ein begeisterter Ballspieler und ein enthusiastischer Suchspieler, er liebt Wasser und Schnee und Cafés, insofern sind wir ein perfektes Team. :ja:

_________________
Hunde sind nicht unser ganzes Leben, aber sie machen unser Leben ganz.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo zusammen
BeitragVerfasst: 12.06.2015, 06:44 
Offline
Sprechender Hund
Sprechender Hund
Benutzeravatar

Registriert: 04.04.2005, 13:55
Beiträge: 3356
Wohnort: Köln
Hallo Barbara, Hallo Camo

Schön das ihr den Weg hierher gefunden habt. Es ist immer aufregend einen Welpen ins Haus zu holen. Das war bei unserem Snoopy damals auch nicht anders.

Pons sind eine liebenswerte Rasse und mit ihrem Dickkopf manchmal einem Eselchen gleich.
Leider ist es hier in den letzten Monaten sehr ruhig geworden, ich hoffe das sich wieder etwas mehr Leben hier einfließen lässt.

Wünsche Euch eine tolle gemeinsame Zeit

LG Simone

_________________
LG Simone

Die Liebe eines Hundes zu Dir, ist so rein wie seine Seele.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo zusammen
BeitragVerfasst: 17.06.2015, 17:55 
Offline
Junghund
Junghund
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2011, 17:09
Beiträge: 126
Wohnort: Frechen
Hallo Barbara, Hallo Camo, Hallo Simone,
Barbara, dir viel Freude und Spass mit deinem 'Welpi'. Wir sind genauso Pon-verrückt.

Schön, dass sich mal wieder jemand im Forum angemeldet hat und man nicht nur immer liest: 'Keine neuen Beiträge'.

Ich finde es sehr Schade, dass es hier 'fast' tot ist.

Es gibt doch nichts besseres, als ein Forum über seine Hunderasse. Da kann FB nicht mithalten.

_________________
Viele Grüße aus Frechen
Angelika, Martin und Buffy

An einem schönen Nachmittag mit seinem Hund auf einem Hügel zu sitzen, bedeutet wieder im Paradies zu sein,
wo Nichtstun nicht Langeweile war, sondern Frieden.

(Milan Kundera)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de