Rittergut Brokeloh

Ein Campingplatz ist das nicht, aber für 2 oder 3 Paare (oder Familien) mit nicht allzu großen Mobilen oder Wohnwagen ist es einfach der Traum. Wünderschön gelegen und Camping in Urform. Es gibt 2 Toiletten und eine Dusche und das wars. Morgens früh kann es einem passieren das eine Pferdeherde durch die "Stellplätze" getrieben wird. Hinter den Plätzen befindet sich nämlich die große Weide.

Lage: Auf einem alten Rittergut Ort: 31628 Landesbergen
Platzgröße: ca. 2-3 Stellplätze Strasse: Rittergut Brokeloh 1
www: www.rittergut-brokeloh.de Telefon: 05027/1341

Unsere Bewertung 10 Punkte ist die höchste und 0 Punkte die niedrigste Bewertung.
Die Punktzahlen sind subjektiv und spiegeln nur unsere Meinung wieder.
Beschilderung: 2 Enge der Einfahrt: 3
Stellplatz: 5 Sanitäre Einrichtungen: 4
Freizeitmöglichkeiten: 8 Freundlichkeit: 9
Kinderbeschäftigung am Platz: 8 Preis/Leistung: 10

Wir haben im Juni mit unserem Hund und Freunden ein Hütewochenende besucht. Unser Hund ist ja ein Hütehund und wir wollten mal sehen, ob er sich daran auch noch erinneren kann. Da wir den ganzen Tag mit dem Hund auf Achse waren brauchten wir nur einen Platz zum übernachten. So sind wir auf das Rittergur gekommen.
Und, es war so kuchelig und urig, das wir da noch mal hinwollen. Die wichtigste Sanitärausstattung (WC und Dusche)ist vorhanden, eine Stromversorgung ebenso.
Von der Gegend haben wir nicht soviel gesehen, aber zum Beispiel das Steinhuder Meer ist in der Nähe (ca. 20 km).
Kinder können sich auf dem Gut richtig austoben. Ferienwohnungen sind dort auch zu bekommen.

Wichtig ist: Eine Taschenlampe mitnehmen, denn Licht ist nicht.

Die Einfahrt

Hier ist die Toilette versteckt

Von der Straße aus nicht zu sehen und dann... fast hätte ich den Wagen abgehängt und ihn reingeschoben. Ist echt eng die Einfahrt Die Dusche ist noch ein Haus weiter. Es ist halt ziemlich kultig.

Die Stellplätze

Die Stellplätze

Für kleine Wohnmobile oder Wohnwagen kein Problem, größere können wahrscheinlich nur alle dort stehen. So kuschelig war es hier. Wir waren richtig für uns und niemand (außer ein paar Pferden) haben uns gestört.

Die Weide

Das Hüten

Direkt hinter den Stellplätzen ersteckte sich eine große Weidefläche die von den Tieren reichlich genutzt wurde. Diese Schafe haben wir unter fachlicher Aufsicht gehütet. Gismo hat doch schon noch einiges zu üben.